Experten Netzwerk | FAQ - Portal

"Schau und du wirst es finden. Was nicht gesucht wird, das wird unentdeckt bleiben." Dschelal ed-din Rumi

Warum gibt es keine soziale Vernetzungsfunktion in der Netzwerk Plattform selbst?
Ein weiteres Vernetzungstool macht keinen Sinn, weil die meisten Mitglieder bereits in anderen sozialen Netzwerken wie XING, LinkedIn, Facebook etc. registriert sind oder eine Groupware wie Outlook verwenden.

Steinplatte

Somit können Sie als Mitglied Ihre bevorzugten Kanäle und Tools nutzen, um sich mit anderen Mitgliedern zu vernetzen oder Informationen auszutauschen. Mit dem Verzicht auf solche Funktionalitäten vermeiden wir außerdem den Aufwand, dass Sie Ihre Daten noch auf einer weiteren Plattform pflegen müssten.

Warum wird der Wissenspool des Netzwerk ausschließlich mit aktuellen Themen und Fragen gefüllt?
Es ist unser Ziel, nur die für Anwender wirklich relevanten Themen mit ihrem praxisorientierten Bezug aufzunehmen. Damit werden Nutzer nicht mit auf Verdacht vorgefüllten generellen Lösungsansätzen und Methoden überflutet, sondern können direkt Materialien zu den aktuellen Themen finden, die konkret für andere Mitglieder recherchiert wurden. Und sollte nicht das Passende für Sie dabei sein, so ist durch unsere Antwortgarantie (*Premium-Leistung) sichergestellt, dass Sie schnell die benötigten Informationen bekommen!

Wir planen, neue Themen und Trends, welche derzeit in Forschung und Wissenschaft diskutiert werden, erst dann in den Wissenspool aufzunehmen, sobald ein praktischer Bezug erkennbar wird. Aber auch da gilt der Grundsatz, dass nur das reinkommt, was die Mitglieder interessiert – wir richten uns hier ganz nach Ihren Wünschen.

Wer kann die Netzwerk Plattform einsehen und ist sie sicher?
Nur die Mitglieder des Experten Netzwerk - Wissensmanagement sowie die Moderatoren und technischen Administratoren haben Zugang zur Plattform. In der Mitgliederliste sehen Sie immer ganz aktuell, welche Personen aus welchen Unternehmen dies sind. Der Zugang erfolgt wie beim Online Banking verschlüsselt über einen sicheren "https"-Zugang ("public key"-Verschlüsselung). Deshalb sind sowohl Ihre Anmeldedaten (Login, Passwort) als auch die Informationen, die Sie lesen oder schreiben, geschützt. Ihr Passwort ist im System verschlüsselt gespeichert, so dass auch kein Administrator Ihr Passwort auslesen kann. Sollten Sie es deshalb einmal vergessen haben, kann Ihnen nur ein neues Passwort eingerichtet werden. 

Ich habe keine Zeit, mich mit der technischen Plattform zu beschäftigen. Muss ich sie unbedingt nutzen?
Es ist das zentrale Ziel des Experten Netzwerks, Sie zu entlasten: Sie kontaktieren uns auf Ihrem bevorzugten Kanal, und wir kümmern uns um eine qualifizierte Antwort und vernetzen Sie mit anderen Mitgliedern oder externen Experten.

Bei einer direkten Suche im Wissenspool könnten Sie eine "passende" Antwort aber möglicherweise sofort finden, Sie erhalten evtl. wichtige Impulse zu angrenzenden Themen oder Lösungsmöglichkeiten oder könnten selbst mit anderen Mitgliedern in Kontakt treten. Es ist Ihre Wahl, deshalb haben wir die Plattform so einfach wie möglich eingerichtet und den Technikeinsatz bewusst minimiert.


Schwerpunkt-Aktion: Mitglieder aus dem Bereich Qualitätsmanagement können zum ermäßigten Jahresbeitrag ins Experten Netzwerk - Wissensmanagement aufgenommen werden. Sprechen Sie uns einfach an!
(Aktion gültig bis 31.06.2015)  

mehr